fessel sklave

Sklaven mit Klammern abgerichtet und erzogen SM Sklavenerziehung ohne Tabus

BDSM Klammer erziehung

Ein Besuch den dieser Mann sich lieber besser überlegen hätte sollen. Er war zu frech zu den zwei femdom Dominas die er bei der Kirmes kennengelernt hat und nun kriegt er die Rechnung. Schnell wurde er von den zwei Herrinnen ins Wohnzimmer gebracht und er musste sich ausziehen.

Schon ging es Verbal zur Sache und es folgten auch taten. Wäscheklammer wurden ihm auf seine empfindlichsten stellen befestigt und die Femdom Ladys hatten einen guten Spaß dabei.. vor Schmerz konnte sich Christian kaum noch halten und musste schreien. Doch die zwei Mädels haben an alles gedacht und auch noch seinen Mund mit den Wäscheklammer versehen.

Der arme konnte vor lautem Schmerz gar nicht mehr aushalten allein Klammern am Hoden und Schwanz sind sehr schmerzhaft und tun auch richtig weh. Nachdem sie mit den Klammern Spielereien fertig wurde er gefesselt und richtig ausgepeitscht.. als ein abgerichteter und gequälter Sklave so fühlte er sich..

das Video zu der Sklavenerziehung